Probleme Elektrik

Alle Fragen und Antworten rund um die Technik der Venture
Antworten
Lars
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 8. November 2020, 20:13

Probleme Elektrik

Beitrag von Lars »

Hallo Zusammen
Habe leider noch einige Probleme mit der Elektrik.
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

Wie bereits gesagt hatte ich einige Fehlermeldungen im Bordcomputer. Dies waren jedoch nur Kontakt Probleme und waren relativ leicht zu beheben. Lose oder angegammelte Stecker und eine Lötstelle auf der Platine im Computer musste nachgelötet werden.

Leider war der Hauptkabelbaum ziemlich verpfuscht. Unter anderem wurde der Sicherungskasten entfernt und absolut stümperhaft mit Sammel-Surium Teilen angeflickt. Letztendlich habe ich mich entschieden den Hauptkabelbaum zu ersetzen.
Habe den besten gekauft den ich im Netz gefunden habe. Dieser war soweit in Ordnung bis auf den Sicherungskasten. Den habe ich durch einen neuen Sicherungskasten mit Flachsteckern ersetzt.

Leider gibt es jetzt folgende Probleme:

- Sobald die Batterie angeklemmt wird, leuchtet das Fernlicht, obwohl Zündung aus.
- Hupe und Blinker ohne Funktion, sobald man die Hupe drückt, brechen die Anzeigen im Kockpitt ein.
- Motor leiert aber startet nicht, ich vermute das ich die Kabel zu den 4 Zündspulen vertauscht habe. Am Kabelbaum haben alle 4 Abgänge die gleichen Farben. Aber die Farben an den Zündspulen sind unterschiedlich. Das ist mir leider erst später aufgefallen.

Mein Nachbar ist Elektroniker der mir bei all meinen Motorrad Elektrik Sachen erfolgreich hilft. Aber der konnte bis jetzt leider auch nichts heraus finden.
Hier im Forum gibt es doch sicher einen Elektrik Profi der die Verkabelung der Royal Venture in und auswendig kennt.
Ich wohne in 64760 Oberzent/Finkenbach. Selbstverständlich würde ich die Arbeit bezahlen.
Aber mit sowas brauch man in keine Werkstatt. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Beste Grüße, Lars
Maatje
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 16. Februar 2020, 11:57

Re: Probleme Elektrik

Beitrag von Maatje »

Oha das hört sich abenteuerlich an hier ist relativ wenig los im Forum schade eigentlich ich selber kann dir da auch nicht groß weiterhelfen hoffe du bekommst es hin.voel Glück
Lars
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 8. November 2020, 20:13

Re: Probleme Elektrik

Beitrag von Lars »

Hallo Matje

Ja ich werde es sicher hin bekommen. Hier ist wirklich nichts los im Forum :lol:

Gruß Lars
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Probleme Elektrik

Beitrag von hannesausmwald »

Hallo,

So selten wie die Maschine ist, so selten sind auch die Leute, die sich speziell mit dieser Maschine auskennen und auch noch hier im Forum aktiv sind.

Im holländischen Venture Club ist ein Mitglied namens Patrick aktiv, der die Maschine wirklich in und auswendig kennt. Bei Fehlern dieser Art müsste der Patient aber bestimmt zu ihm gebracht werden müssen. Kontakt Daten kann sich gern vermitteln
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Lars
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 8. November 2020, 20:13

Re: Probleme Elektrik

Beitrag von Lars »

Hallo Steffen
ja das wäre nett wenn du mir den Kontakt zu dem Holländer vermitteln könntest.
Gruß Lars
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Probleme Elektrik

Beitrag von hannesausmwald »

Lars hat geschrieben: Dienstag 5. Januar 2021, 19:53 Hallo Steffen
ja das wäre nett wenn du mir den Kontakt zu dem Holländer vermitteln könntest.
Gruß Lars
Hallo Lars,

Du hast eine PN
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Antworten