Komplette Zündung weg

Alle Fragen und Antworten rund um die Technik der Venture
Antworten
Adi
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 23. Oktober 2019, 19:00

Komplette Zündung weg

Beitrag von Adi »

Hallo, habe bei einer XVZ 1300 3JT (Erstzulassung war in der Schweiz, glaube in D ist die Bezeichnung XVZ 1300 TD) keine Zündung mehr. Alles funktioniert soweit (Starter, Beleuchtung, Blinker, Bordanzeige, Radio, etc.) nur keinen einzigen Zündfunken bei keinem Zylinder (soweit Laienhaft mit ausgebauter Zündkerze an Masse gehalten getestet).

beide Zündspulen gleichzeitig deffekt kann laut Werkstatt-Telefon-Not-Seelsorge auch eher unwahrscheinlich sein.

An einem Tag nach Hause gefahren und 2 oder 3 Tage später nichts mehr da. Während Stehzeit war starker Nebel und hohe Luftfeuchtigkeit. Dürfte aber auch keine Rolle spielen oder doch?

Sicherungen getestet mit Durchgangsprüfer (Sicherungen bei Batterie oben auf). Oder gibt es noch irgendwo versteckt Sicherung(en) für die Zündung/Zündspulen?

Marder gibt es aber können die zum Kabelbaum nach innen bei der vollverkleideten XVZ?
Mausspuren habe ich am Motorrad allerdings auch schon mal gehabt. Kann eine Maus die Zündung (komplett) Lahmlegen?

Ich bedanke mich für alle (folgenden) sachdienlichen Antworten.
Mit freundlichen Grüßen
Adi
Antworten