Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Alle Fragen und Antworten rund um die Technik der Venture
Antworten
Hakaisha
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 12. März 2016, 09:49

Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von Hakaisha »

Hallo,

mein VAter hat sich eine Royale Star Venture gekauft. Es handelt sich hierbei um ein USA Import aus dem BJ 2012. Es ist ein Radio verbaut mit Gegensrechanlage und CB-Radio. Wir haben bei Louis zwei Headsets gekauft und da den Stecker von 6-pin-mini-Din auf 5-pin Mini Din umgelötet. Die Kopfhörer Funktionieren soweit, leider kann ich die gegensprechanlage nicht nutzen, da ich nicht weiß, wie ich diese Aktiviere. Laut Benutzerhandbuch, muss man nichts drücken um mit dem Sozios reden zu können.

Kann mir da villeicht jemand helfen?

Gruß
Hakaisha
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von hannesausmwald »

Hallo Hakaisha,

Fürs gegensprechen muss man tatsächlich nichts drücken. Es gibt aber eine Lautstärkeeinstellung für das Intercom.

Schau mal hier: http://www.yamahaventure.nl/pdf/ownersmanualxvz13tf.pdf

Seite 4-8

Taste Select so lange drücken, bis IC im Display erscheint. Dann das Lautstärkevolumen so einregeln, dass es passt.

Ein Problem könnte auch sein, dass der Lautstärkeknopf des Beifahrers runtergeregelt ist. Dieser ist vor dem linken hinteren Lautsprecher verbaut und wird gern mal beim Aufsteigen o.ä. unabsichtlich auf Leise gedreht.

Viele Grüße
Steffen
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Hakaisha
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 12. März 2016, 09:49

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von Hakaisha »

Hi,

okay, danke dann weiß ich schon mal bescheid. Die Gegensprechanlage funktioniert leider weiterhin nicht. Ich habe mir das Albrecht Headset von Louis gekauft "Albrecht COHS". Hab durch Recherche erfahren, dass man für die Venture nen Dynamisches Mikrofon braucht, daher denke ich das Albrecht bei dem Headset ein Standard Kondensator Mikrofon verbaut hat.

Hat jemand bereits Erfahungen damit gemacht?

Gruß

Hakaisha
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von hannesausmwald »

Hallo,

Nein, diese Headsets kenne ich nicht. Ich habe die von J&M Corp aus den USA verbaut. Die funktionieren perfekt auf der Royal Star Venture.


Viele Grüße
Steffen
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
rene1974
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 27. August 2019, 19:10

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von rene1974 »

Hallo Steffen,

kannst du mir da bitte sagen welche du dir da zugelegt hast bzw. was man dann noch dazu braucht?

lg Rene
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von hannesausmwald »

Hallo Rene,

ich hatte von J&M sowohl ein universal Helm-Set für Integralhelme (also ohne Schwanenhals-Mikro) als auch eins speziell für den Nolan N102 (ein Integral-Klapphelm) im Einsatz. Die helmspezifischen Sets habend den Vorteil, dass sie sauber in bereits im Helm vorhandene Einbauräume reinpassen und von außen daher nicht viel zu sehen sind. (Bis auf das Kabel). Die Sets bestehen aus dem eigentlichen Helmset und einem Anschlusskabel. Die Royal Star Venture hat einen 5Pol Anschluss. Es passen also auch die Sets für ältere Goldwing oder Harley Motorräder

Hier der Link zur Firma

https://www.jmcorp.com/SeeProducts.asp?PF=08

Eventuell findest Du die Sets auch in Europa. Schau Dich mal bei den Goldwing-Zubehör-Firmen um.

Die Teile sind teuer, aber echt gut. Allerdings habe ich persönlich jetzt ein Bluetooth Headset im Einsatz, für die Bike-Bike-Kommunikation.

Viele Grüße
Steffen
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
venture-herbert
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 21. Juli 2010, 18:55
Wohnort: 29410 Salzwedel

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von venture-herbert »

Hallo, leider fahre ich keine Venture mehr habe aber einen Tipp.
Norbert und ich hatten eine Gegensprechanlage der Firma CONRAD
verwendet mit der wir sehr zufrieden waren und die auch nicht so
teuer wie die von Gold Wing war.
Vielleicht gibt es die ja noch, war übrigens ein Set für Klapphelm
und Integralhelm.

Viele Grüße aus Salzwedel
Herbert
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von hannesausmwald »

Hallo Herbert,

guter Tipp! Conrad hat tatsächlich sowas im Angebot:

https://www.conrad.de/de/p/imc-hs-g30-3 ... 30302.html

Lt Beschreibung sind sie Goldwing-kompatibel, damit müssten sie passen.
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
rene1974
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 27. August 2019, 19:10

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von rene1974 »

Danke für die tolle Unterstützung. Bin auch gerade auf die Anlage von Conrad gestossen und werde mir diese wahrscheinlich bestellen.
rene1974
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 27. August 2019, 19:10

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von rene1974 »

Kurzes Feedback: Die Analge funktioniert ohne Probleme!
Benutzeravatar
hannesausmwald
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 08:25
Wohnort: 14478 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Gegensprechanlage Royale Star Venture 1300 BJ 2012 USA Import

Beitrag von hannesausmwald »

:D super dass wir helfen konnten.
Viele Grüße
Steffen

Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Antworten